Deutsch | Englisch  (Dieses Webinar findet in englischer Sprache mit deutschem Untertitel statt)

Dienstag 28.06.2022 | 10:30 - 11:30 Uhr

Wie geht man mit einer komplexen Datenlandschaft um? Aufbau einer "Logical Data Fabric" mit Datenvirtualisierung.

In unserem Experteninterview sprechen Alberto Pan, CTO Denodo Technologies, und Philip Moston, Principal Consultant für Data & Analytics bei QuinScape, über den Umgang mit komplexen Datenlandschaften, in denen Unternehmen trotz vieler unterschiedlicher Datenquellen oder Anwendungen eine einheitliche Sicht auf Daten benötigen.

Die beiden Experten diskutieren, wie man diese Komplexität mit Hilfe von "Datenvirtualisierung" und dem Aufbau einer logischen Datenstruktur bewältigen kann. Sie beleuchten die Geschichte der "Datenvirtualisierung" und erklären, wie dieses Konzept agile Szenarien in heutigen Datenarchitekturen unterstützt. Alberto gibt technische Einblicke und stellt einige Anwendungsfälle vor und zeigt wie Unternehmen auf einfache Weise von diesem Konzept profitieren können.  

Am Ende der Diskussion erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die geplante neue Version von Denodo und erfahren als Erster von neuen Trends.

 

Was Sie mitnehmen: 

  • Kurzer Überblick über das Thema "Datenvirtualisierung" und seine Geschichte

  • Wie Sie von einer "Logical Data Fabric" auf Basis von "Datenvirtualisierung" profitieren können

  • Wie dies die Art und Weise, wie wir in Zukunft mit Daten umgehen, verändert

  • Warum ist eine starke Data Governance für die Nutzung dieses Konzepts erforderlich

  • Wie wird die Zukunft der "Datenvirtualisierung" aussehen und was sind die kommenden Trends?

Referent

Referent-Alberto

Alberto Pan, denodo

 

Moderator

Philip Moston

Philip Moston, QuinScape GmbH

 

 

 

 

JETZT ANMELDEN


 

Sarah-700x563-1

Noch Fragen?

Sprechen Sie uns an!

Für Rückfragen steht Ihnen Sarah Bornemann zur Verfügung.

+49 231 / 533 831 107

kontakt@quinscape.de