DATA & ANALYTICS PALOOZA

Bewegen. Speichern. Auswerten. Wie der richtige Datenfluss bei besseren Entscheidungen hilft.

Beim diesjährigen Data & Analytics Palooza dreht sich alles darum, wie der richtige Datenfluss bei besseren Entscheidungen hilft. 

Bei dem Online-Event geben Ihnen drei Data & Analytics-Experten der QuinScape Group wertvolle Praxistipps, Tools und Erfahrungen in kurzen, knackigen Vorträgen. Die QuinScape Group ist ein Zusammenschluss erfolgreicher, selbstständig agierender IT-Dienstleister mit dem Fokus auf Data Management und Analytics. 


Agenda

Bewegen: Wie Sie Echtzeitdaten integrieren am Beispiel von Kafka
Quang Nhan Nguyen, Data Science Developer, ixto GmbH

Echtzeitdaten haben in allen Branchen zunehmend an Bedeutung gewonnen. Damit ergeben sich Herausforderungen, die nur durch speziell dafür entwickelte event driven architecture gemeistert werden können.

Wir stellen mit Kafka eine derzeit am weitesten entwickelten Streaming-Lösungen vor. In einer kurzen Einführung verraten wir, wie auch Ihr Unternehmen erste Schritte mit Kafka gehen kann und teilen praktische Tipps für erfahrene Nutzer.

Agenda:

  • Einleitung
  • Event Streaming Plattform
  • Kafka Eigenschaften
  • Kafka Anatomie
  • Live Demo: Console Producer/Consumer

Speichern: Was Sie beim Speichern von Daten beachten sollten
Christian Schneider, Director Data & Analytics, QuinScape GmbH

Eine moderne Dateninfrastruktur hat viele Andockstellen im Unternehmen. Waren es früher meist Datenbanken und oft auch niedrige Änderungsfrequenzen, so gibt es heute eine Vielzahl an Formaten, Größen, Strukturen und Geschwindigkeiten, in denen Daten verarbeitet werden müssen. Die Speichermedien, die Methoden und letztlich auch Architekturen müssen sich dieser Herausforderung kontinuierlich anpassen.

Begleiten Sie uns durch eine Übersicht, wie unterschiedliche Ansätze Daten zur Verfügung zu stellen zu einer stabilen Basis einer BIA führen kann. Und warum es wichtig ist, diese Punkte in Ihrer Datenstrategie zu berücksichtigen.


Auswerten: Warum die Analytik von heute über das klassische Bar Chart hinausgeht
Mathias Müller-Splett, IT Consultant für BI & Database, SD&C GmbH im Gespräch mit Sascha Donner, Chief Innovation and Product Officer EVANA AG

Die SD&C GmbH unterstützt die EVANA AG, die eine Datenraum-Plattform für Immobilien-Asset-Manager und Investoren als SaaS zur Verfügung stellt. Das Besondere ist, dass die Dateien nicht einfach nur abgelegt und verfügbar gemacht werden, sondern durch eine KI analysiert werden. Die KI kategorisiert automatisiert die Dateien (etwa Mietvertrag, Grundbucheintrag o.ä.) und extrahiert bestimmte Informationen, die in einem allgemeingültigen Datenmodell (common data model) zur Verfügung gestellt werden.

So müssen die Anwender nicht mehr alle Dokumente selbstständig ablegen und Informationen auswerten. Mit EVANA werden die Daten nach Upload per Drag&Drop direkt in der Plattform angezeigt und getaggt. Um den erweiterten Analysebedarf der Kunden zu decken und dies nicht nur mit viel Aufwand in Individuallösungen darzustellen, wurde mit der SD&C zusammen eine Anforderungsanalyse erstellt und mit einer passenden Softwarelösung ein Pilotprojekt gestartet.


Referenten

Quang-Nhan-Nguyen

Quang Nhan Nguyen
Data Science Developer, ixto GmbH

Quang Nhan Nguyen hat Optotechnik und Bildverarbeitung studiert und ist als Data Science Developer bei der ixto GmbH tätig. Er hat Erfahrungen in den Bereichen industrielle Bildverarbeitung, IoT sowie im Energie-Sektor.


Christian-Schneider-sw
Christian Schneider
Director Data & Analytics, QuinScape GmbH

Christian Schneider ist der Bereichsleiter Data & Analytics bei der QuinScape GmbH. Als Consultant und Projektleiter war er langjährig in internationalen Großprojekten tätig und kennt die vielfältigen Herausforderungen unterschiedlichster Integrations- und Analytikszenarien aus der praktischen Arbeit. Insbesondere der Aspekt des Aufbaus von nachhaltigen Dateninfrastrukturen mit einem überschaubaren Kostenrahmen im späteren Betrieb durch eine gezielte Data Governance waren dabei wichtige Meilensteine.


Mathias-Mueller-Splett
Mathias Müller-Splett
IT Consultant für BI & Database, SD&C GmbH

Mathias Müller-Splett studierte Medieninformatik und General Management und ist zertifizierter Professional Scrum Master (PSM I). Seit 2012 ist er als Berater und Entwickler im Technologieumfeld tätig. Als Consultant und Projektleiter im Bereich BI & Database liegen seine Themenschwerpunkte auf der Konzeption und Implementierung von innovativen Planungs- und Reportingsystemen für Mandanten aus unterschiedlichen Branchen auf Basis des Microsoft Stacks.

Sascha-Donner-sw
Sascha Donner
Chief Innovation and Product Officer EVANA AG

Sascha Donner ist Gründer und Chief Innovation and Product Officer der EVANA AG. Vor seiner Gründung im Jahr 2017 leitete er mehrere Jahre den Bereich Investment & Advisory bei der REAG GmbH in Frankfurt am Main und betreute Projekte mit einem Einzelvolumen von über 2 Milliarden Euro.

Gero-Presser-sw
Moderator: Dr. Gero Presser 
Geschäftsführer, QuinScape GmbH

Dr. Gero Presser studierte Informatik mit dem Nebenfach Betriebs­wirtschafts­lehre und erhielt für seine Diplom­arbeit den Hans-Uhde-Preis. Nach Lehrtätigkeiten an der Universität Dortmund mit dem Schwerpunkt Compu­tational Intelligence promo­vierte er mit einem neuen Verfahren zur Entscheidungs­findung – Kernidee seines „Lazy Decision Making“ war das pragmatische Entscheiden auf Basis angemessener Informations­mengen. Bei QuinScape verantwortet Gero Presser das Projekt- und Consultinggeschäft rund um das Thema Data & Analytics.

ZUR AUFZEICHNUNG

Sarah-700x563-1

Noch Fragen?

Sprechen Sie uns an!

Für Rückfragen steht Ihnen Sarah Bornemann zur Verfügung.

+49 231 / 533 831 107

kontakt@quinscape.de